Verein zur Förderung von Pferdezucht und Pferdesport im Freistaat Sachsen E.V.

Der SFP hat einen neuen Vorstand gewählt

geschrieben von Erika Ihlau am 10.06.2022

Neuwahlen im SFP

Am 17.Mai 2022 fand die turnusmäßige Mitgliederversammlung des SFP mit Wahlen des Vorstandes in Seelitz statt. Mit diesen Wahlen erfolgte ein Wechsel im Vorstand.

 Die langjährigen ehrenamtlichen Mitglieder Andreas Lorenz, Kurt Miehe, Wolf Lahr, Dr. Mattias Görbert kandidierten nicht mehr für die Funktion, in der sie rund 20 Jahre engagiert wirkten. Ihnen wurde durch die Vorsitzende Alexandra Gerlach herzlich und etwas wehmütig für die gute Zusammenarbeit gedankt. Erfreulicher Weise gab Sie ihre Bereitschaft zur weiteren Kandidatur als Vorsitzende bekannt.

In den neuen Vorstand wurden gewählt: Als 1. Vorsitzende Alexandra Gerlach, als 2. Vorsitzender Matthias Barth und als Schatzmeisterin Annette Rothe. Weitere Mitglieder im Vorstand sind Bärbel Parulewski, Dr. Annette Rommel, Dr. Kati Schöpke und Tommy Grabner.

Alexandra Gerlach brachte zum Ausdruck, dass sie mit dem neuen Vorstand den Verein traditionell weiterführen, aber auch nach neuen Ideen und Möglichkeiten des Ausbaus der Förderungen suchen wird, die Arbeit des Vereins in der Öffentlichkeit noch besser darstellen will, wofür dieser steht. Damit soll ein neuer Abschnitt des Vereins eingeläutete werden.

Gedankt wurde den beiden Verbänden, dem Pferdezuchtverband Sachsen -Thüringen e.V. und dem LV Pferdesport Sachsen e.V. für die aktive und konstruktive Zusammenarbeit. Diese Zusammenarbeit wird auch künftig eine wichtige Säule der Umsetzung der Vorhaben des Vereins sein. Dem Landgestüt Moritzburg und dem Verlag Sachsens Pferde wurde ebenfalls für die bisherige langjährige Unterstützung der Dank ausgesprochen. Ein besonderer Dank ging an den Landestrainer,  Manfred Kröber, die einen großen Anteil an den erfolgreichen Ergebnissen der Pferdesportler hat.

Auf dieser MGV schätzte die Vorsitzende die Arbeit des Jahres 2021 ein, blickte aber auch auf die letzten Jahre des Wirkens zurück, da der Verein in diesem Jahr sein 30jähriges Bestehen begehen wird. Dabei konnte auf erfolgreiche Jahre zurück geschaut werden, in denen rund 800 junge Nachwuchsreitern durch Lehrgänge, Förderungen und mit anderen Unterstützungen gefördert werden, Veranstaltern von Jugendmeisterschaften oder Championaten unterstützt, Jungzüchter oder junge erfolgreiche Nachwuchspferde gefördert werden konnten. Die Wanderpokale für das Schwere Warmblut oder für die Reitpferdechampions wanderten jährlich an erfolgreiche Züchter.

Bei all diesen Aufgaben halfen Sponsoren, Spender und die zahlreichen langjährigen Mitglieder, dessen Zahl in 2022 auf 132 angewachsen ist. Allen galt der besondere Dank für ihr Mitwirken bei der Umsetzung der Vorhaben des SFP.

/uploads/content/files/Protokoll%20MGV%2017.5.2022.pdf

Aktuelles

17.11.2022 | 30 Jahre SFP

26.10.2022 | 30 Jahre SFP

10.06.2022 | Der SFP hat einen neuen Vorstand gewählt

23.04.2022 | Einladung zur Mitgliederversammlung am 17.5.2022 um 18.30 Uhr im Waldhotel "Am Reiterhof" Seelitz

14.01.2022 | Bericht der Aktivitäten des SFP 2021

Alle News anzeigen
Datenschutzeinstellungen